Supervision in EFT Paartherapie in der Gruppe

Die nächsten Termine: 

  • Sa, 14.12. von 10 bis ca. 17 Uhr 
  • Sa, 4.4. von 10 bis ca. 17 Uhr
  • Sa, 14.6. von 10 bis ca. 17 Uhr
Es können jeweils 4-6 Personen teilnehmen, jede Person hat (je nach Teilnehmerzahl) 60-75 Minuten Supervisionszeit. 

 

Die eigene Supervisionszeit (x2) kann für die Zertifizierung in Emotionsfokussierter Paartherapie bei der EFT Mutterorganisation ICEEFT angerechnet werden. 

 

Konditionen

Ablauf

Der Schwerpunkt der Supervisions-Gruppen liegt, wie üblich in der EFT, im prozessorientierten Lernen. Das heisst, wir schauen uns gemeinsam Sitzungs-Aufnahmen an und schauen von Moment zu Moment, was in den Sitzungen passiert, wie sich Interventionen auswirken und was man machen kann.

 

Auch Rollenspiele und das gezielte Üben bestimmter Interventionen ist möglich.

Bitte geben Sie mir Bescheid, wenn es bestimmte Themen gibt, die Sie in Ihrer Supervisionszeit besonders interessieren (z.B. Umgang mit Affären, Sexualität, Traumata,...) - dann kann ich auch einen theoretischen Input vorbereiten.